Seit der Gründung des JFZ ist die Firma NÜSSLE in Nagold ein fester Partner

Von li. nach re: Prof. Helmut Günther, Prof. Uwe Klein, Barbara Renz, Rainer Braun, Frank Burgdorf

Von li. nach re: Prof. Helmut Günther, Prof. Uwe Klein, Barbara Renz, Rainer Braun, Frank BurgdorfDer Name NÜSSLE steht für ein inhabergeführtes und weltweit marktführend agierendes Traditionsunternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe BON Härtetechnik (BURGDORF – OSMIROL – NÜSSLE) –spezialisiert auf das Gebiet der Wärmebehandlung des Stahles und der Härteschutztechnik mit Sitz in Nagold.

Die Unternehmensgruppe unterstützt seit vielen Jahren unterschiedliche soziale Projekte mit der Zielsetzung Kinder und Jugendliche in der Region in Ihrer Entwicklung und/ oder Ausbildung zu fördern. In diesem Sinne begleitet die Firma NÜSSLE seit fünf Jahren Projekte des Jugendforschungszentrum Schwarzwald-Schönbuch e. V.. Durch ihre sachbezogene finanzielle Unterstützung wird der Kauf von technischen Forschungsgeräten ermöglicht. „Damit können die jungen Forscher ihren Erfindergeist mit der entsprechenden wissenschaftlichen Qualität in die Tat umsetzen“, freut sich Prof. Dr. Uwe Klein. Die Geschäftsführenden Gesellschafter der Firma NÜSSLE Dipl.-Kfm. Frank Burgdorf und Dipl.-Ing. Rainer Braun, selber Väter von je drei Kindern, betonen: „Das JFZ ist eine tolle Einrichtung um Kinder und Jugendliche spielerisch an physikalische und chemische Gesetzmäßigkeiten heranzuführen und deren Faszination für Technik und Naturwissenschaft zu wecken“.