JFZ bietet in den Sommerferien viele Kurse an


Bau eines Gummibärchenkatapults.

Dank den Kursleitern des JFZ werden in den Sommerferien im JFZ ca. 25 Kurse für Kinder und Jugendliche angeboten.
Die Kurse sind alle restlos ausgebucht, wie zum Beispiel hier auf dem Bild der "Bau eines Gummibärchenkatapults".

"Juhu, endlich gibt es das spaßgarantierende - Gummibärchen - Katapult! Die Gummibärchen werden nicht mehr einfach langweilig mit der Hand in den Mund gesteckt. Nein, sie werden katapultiert. Sechs Kinder bauten sich im Rahmen des Nagolder Sommerferienprogrammes im Jugendforschungszentrum aus einem kleinen Holzbausatz ein mittelalterliches Katapult. Julius Krause Dozent am JFZ und wissenschaftlicher Mitarbeiter am KIT in Karlsruhe erklärte während der Holzleim trocknete, die physikalischen Grundlagen damit die Gummibärchen auch zielsicher treffen. Und wenn mal eins danebengeht - macht nichts, nächster Versuch.