Forschungsexpedition auf dem Bodensee


Wer möchte nicht einmal als Forscherin oder Forscher auf einem richtigen Forschungsschiff unterwegs sein? Diese großartige Gelegenheit gab es beim Landeswettbewerb Jugend forscht zu gewinnen. Schülerinnen und Schüler des Jugendforschungszentrums durften an Bord des einzigartigen Forschungs- und Medienschiffes ALDEBARAN auf den Bodensee gehen. An Bord der 14 Meter langen gelben ALDEBARAN war ein fachkundiger Biologe, der dem Team einen Überblick über die spannenden Expeditionen der vergangenen Jahre gab. Mit modernsten und hochauflösenden Videokameras konnte das JFZ-Team zusammen mit dem Wissenschaftler die faszinierende biologische Vielfalt auf dem Boden des Sees erleben und mit einem Bodengreifer Proben an Bord holen, um dann die Mikrolebewesen darin zu erforschen.