Kurse starten im JFZ

Im Jugendforschungszentrum wird die Leidenschaft fürs Forschen und Lernen, die potenziell in Jedem steckt, angefacht.

Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren werden inspiriert, selbstständig Theorien und Experimente zu entwickeln. Bei folgenden Kursangeboten, die in Kooperation mit der Agentur für Arbeit stattfinden, sind noch Plätze frei.

"Lego Mindstorms" unter Leitung von Simon Stöcker ab Dienstag 12.März, 16.30 – 18.00 Uhr,9 Termine (10 – 15 Jahre)."LEGO-Roboter bauen für Fortgeschrittene" unter der Leitung von Peter Thoss und Simon Stöcker ab Mittwoch 20. März, 16.15 – 17.45 Uhr, 8 Termine;(10 – 15 Jahre). Ein Biologiekurs "Unsichtbares sichtbar machen“ Untersuchungen von Bakterien, Hefezellen und DNA. Die Leitung hat Katharina Steiner, ab Mittwoch 20. März, 17.45 – 19.15 Uhr, 10 Termine; (Klasse 9). „Mofa – reparieren und restaurieren“ unter der Leitung von Peter Thoss und Simon Stöcker ab Dienstag 21. Mai, 16.30 – 18 Uhr, 8 Termine, (14 – 17 Jahre).

Weitere Informationen gibt es unter www.jugendforschungszentrum.de. Anmeldung per Mail an: mail@jugendforschungszentrum.de. Die Angebote sind kostenlos, Vorkenntnisse sind außer beim LEGO-Roboter bauen für Fortgeschrittene nicht erforderlich.