Roy Glauber Nobelpreistrger 2005 

Zwei JFZ´ler treffen bei der Nobelpeisträgertagung in Lindau ausgezeichnete Spitzenforscher

Seit 1951 treffen sie sich am Bodensee – jedes Jahr diskutieren Nobelpreisträger in Lindau mit exzellenten Nachwuchswissenschaftlern aus aller Welt über wechselnde Themen. 2013 stand die 63. Tagung ganz im Zeichen der Chemie. An der Abschlussveranstaltung mit 35 Nobelpreisträgern waren zwei Jungforscher des Jugendforschungszentrums Schwarzwald-Schönbuch mit dabei, Dana Tran (17) und Wolfgang Köbele (18). Die Gewinner des Landeswettbewerbs Jugend forscht waren eingeladen und konnten an Bord der Sonnenkönigin Kontakte knüpfen, sich inspirieren lassen und über Forschungsthemen diskutieren.

Brian Kobilka Nobelpreistrger Chemie 2013

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen