ElektronikschnupperkursElektronik-Schnupperkurs im Jugendforschungszentrum

Faschingsferien. In den Schulen ruht die Arbeit. Nein, nicht wirklich. Im Jugendforschungszentrum Schwarzwald-Schönbuch e. V. tut sich immer was: Als Ferienaktion bot das JFZ interessierten Jugendlichen von 13 bis 15 Jahren einen Elektronik-Schnupperkurs an. Begleitet werden sie dabei von Philipp Schwoboda, einem Schüler des Technischen Gymnasiums.

In dem Einsteigerkurs ging es darum, ein elektronisches Musikinstrumentes zu bauen, dessen Töne über einen Photowiderstand variieren. Man kann dann mit der Hand die Tonhöhe beeinflussen, je nachdem wie viel Licht auf den Photowiderstand emittiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen